Nur für Ärzte, Arztpraxen und Gewerbetreibende. Alle Preise gelten zuzüglich gesetzl. Mehrwertsteuer.

Reinigung Desinfektion Aufbereitung Hygiene-Zubehör Branchen

Instru Extra aldehydfreie Instrumentendesinfektion - 2 Liter

Instru Extra | aldehydfreie Instrumentendesinfektion | - 2 Liter
Bild vergrößern

41,50 EUR

zzgl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 3-4 Arbeitstage

Art.Nr.: HY_90085
Instru Extra | aldehydfreie Instrumentendesinfektion | - 2 Liter

versandkostenfrei ab 100 € für D, AT

Instru Extra - aldehydfreie Instrumentendesinfektion

Präparatetyp:

  • Instru Extra ist ein sehr gut reinigendes, umfassend wirksames aldehyd- und phenolfreies Instrumentendesinfektionsmittel zur manuellen Aufbereitung im Einlegeverfahren und im Ultraschallbad.
     
  • Eine innovative Formulierung gewährleistet eine schnelle, umfassende und materialschonende Instrumentenaufbereitung mit niedrigen Anwendungskonzentrationen.
     
  • Instru Extra eignet sich zur Aufbereitung von sämtlichem thermostabilem und thermolabilem Instrumentarium, wie Anästhesiezubehör und starre Endoskope.
     

Produkteigenschaften:

  • aldehyd- und phenolfrei
  • wirkt bakterizid, fungizid, tuberkulozid ( incl. M.Terrae)
  • Viruzid wirksam gegen behüllte Viren: BVDV/Vaccinia
  • Viruzid wirksam gegen unbehüllte Viren: Rota, Adeno, SV 40
  • HBV/HIV wirksam
  • wirtschaftlich
  • sehr gute Reinigungseigenschaften
  • gute Materialverträglichkeit
  • angenehm im Geruch, keine schädlichen Luftbelastungen
  • gute Hautverträglichkeit bei ungewolltem Kurzzeitkontakt mit der Gebrauchslösung
  • biologisch gut abbaubar
  • als Gebrauchslösung mit dem Enzymreiniger INSTRU ZYM oder INSTRU SOL FORTE kombinierbar
  • Geprüft nach den Standardmethoden der DGHM, den DIN EN Normen zur Instrumentendesinfektion und den RKI Empfehlungenzur Wirksamkeit gegen Viren
 

Anwendungsbereich:

  • Für alle Anwendungsbereiche, in denen ärztliches Instrumentarium im Einlegeverfahren und im Ultraschallgerät aufbereitet wird.
     

Zusammensetzung:

  • 5 g Alkyldimethylethylammoniumethylsulfat
  • 1 g Polyhexamethylenbiguanidhydrochlorid
  • 1,8 g Cocospropylenguanidinium- diacetat
 

Lieferumfang:

  • 2 Liter Handgriff-Flasche
     

Produktdatenblatt:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Anwendungshinweise:

Die Gebrauchshinweise und Aufbereitungsrichtlinien der Instrumentenhersteller sind unbedingt zu beachten; insbesondere die Hinweise zu den vorbereitenden Maßnahmen, zu der Reinigung und Desinfektion, dem Spülen, Trocknen und der Lagerung.

Anmerkung:

Als Gebrauchslösung ist InstruExtra keine gefährliche Zubereitung im Sinne der Gefahrstoffverordnung. Die Gebrauchslösung ist nicht ätzend. Wir empfehlen aber, die im Umgang mit Chemikalien üblichen Sicherheitsvorkehrungen einzuhalten und die übliche Schutzkleidung zu tragen.

Symbol: C Bezeichnung: Ätzend Enthält quaternäre Ammoniumverbindungen. Verursacht Verätzungen. Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen. Bei Berührung mit den Augen gründlich mit Wasser abspülen und Arzt konsultieren. Bei Berührung mit der Haut mit viel Wasser abspülen. Bei der Arbeit geeignete Schutzkleidung, Schutzhandschuhe, Schutzbrille/ Gesichtsschutz tragen.Bei Unfall oder Unwohlsein sofort Arzt zuziehen (wenn möglich dieses Etikett vorzeigen). Freisetzung in die Umwelt vermeiden. Besondere Anweisungen einholen/ Sicherheitsdatenblatt zu Rate ziehen.

Hinweis:

Die Empfehlungen zu unseren Präparaten beruhen auf wissenschaftlichen Prüfungen werden nach bestem Wissen gegeben. Weitergehende Empfehlungen, z.B. in Hinsicht auf Materialverträglichkeit sind nur gesondert möglich. Unsere Empfehlungen befreien unsere Kunden nicht vor der eigenen Prüfung unserer Präparate auf ihre Eignung für die beabsichtigten Verfahren und Zwecke. Insoweit können wir keine Haftung übernehmen.

Zur Beachtung beim Umgang mit dem Konzentrat gemäß Gefahrstoffverordnung:

Symbol: C Bezeichnung: Ätzend Enthält quaternäre Ammoniumverbindungen. Verursacht Verätzungen. Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen. Bei Berührung mit den Augen gründlich mit Wasser abspülen und Arzt konsultieren. Bei Berührung mit der Haut mit viel Wasser abspülen. Bei der Arbeit geeignete Schutzkleidung, Schutzhandschuhe, Schutzbrille/ Gesichtsschutz tragen. Bei Unfall oder Unwohlsein sofort Arzt zuziehen (wenn möglich dieses Etikett vorzeigen). Freisetzung in die Umwelt vermeiden. Besondere Anweisungen einholen/ Sicherheitsdatenblatt zu Rate ziehen.


[<<Erstes] | [<zurück] | [weiter>] | Artikel 11 von 12 in dieser Kategorie